Organisatorisches

Organisatorisches

 

 

Liebe Patienten,

wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sowohl Termine für die Sprechstunde zu erhalten, als auch in dringenden Fällen ohne Terminvereinbarung vorzusprechen.

 

Sprechzeiten ohne Terminvereinbarung haben für Sie den Vorteil, dass Sie sich mit Ihren Beschwerden sehr kurzfristig vorstellen können, ohne lange auf einen Termin warten zu müssen.

 

Wenn Sie ohne Termin kommen, müssen Sie in der Regel mit längeren Wartezeiten von bis zu einigen Stunden rechnen, da die Anzahl der Patienten und die Zeit für jeden einzelnen kaum planbar sind.

 

Sie brauchen die Wartezeit nicht in der Praxis zu verbringen. Unsere Mitarbeiter geben Ihnen gerne Auskunft, wie lange es ungefähr noch dauern wird, bis Sie "dran sind".

 

Es kann dennoch vorkommen, dass Sie etwas länger warten müssen als angegeben, da die Wartezeit nur geschätzt werden kann. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Bitte haben Sie auch Verständnis dafür, dass die Reihenfolge der Aufrufe aus medizinischen oder organisatorischen Gründen (z. B. Verbände und Testungen durch die Arzthelferin) gelegentlich von der Reihe der Anmeldungen abweichen kann.

 

Des Weiteren bitten wir unsere nicht berufstätigen Patienten herzlich, die Vormittagssprechstunde bevorzugt zu nutzen, da Schüler und Berufstätige auf die Nachmittagssprechstunde angewiesen sind.

Wir bemühen uns um einen für Sie angenehmen und erfolgreichen Praxisbesuch und sind dankbar für Ihre Unterstützung und konstruktive Hinweise.

 

 

Ihr Praxisteam

 

Ute Panse-Scholz

Anna Paffrath

Christine Skorniak


Keywords für diese Seite: Organisatorisches, Sprechstunde, Terminvereinbarung, Wartezeit, Patienten, Verbände, Testungen, Arzthelferin, Schüler, Berufstätige, Nachmittagssprechstunde, Praxisbesuch, Praxisteam, Praxisteam, Petra Schneider, Kathleen Kelch, Stephan Scholz, Ute Panse-Scholz, Fachärztin, Dermatologie, Venerologie, Praxisanschrift, Saarmünder Str., Potsdam,